View Post

Schluchten, Schiffswracks, Riesendünen – 12 Lieblingsstops auf einem Roadtrip durch Fuerteventura

„Ist doch nur Wüste“ sagt die Frau im der Sitzreihe vor mir, während sich das Flugzeug der Landebahn nähert. Sie hat nur ein ganz bisschen Recht, denn Fuerteventura sieht zwar direkt bei der Ankunft nach nicht viel aus. Karge, staubige Landschaft, Steine, ein paar trockene Büsche. Aber dann, wenn man ein Stückchen weiterfährt, sieht man hinter Kurven riesige Vulkane auftauchen. Neben der …

shavethewhalesSchluchten, Schiffswracks, Riesendünen – 12 Lieblingsstops auf einem Roadtrip durch Fuerteventura
View Post

Fuerteventura – Warum Pauschalurlaub manchmal günstiger als Backpacking ist

***GESPONSERTER ARTIKEL*** Pauschalurlaub war für mich lange Zeit ein Wort, bei dem ich leicht die Nase rümpfte und an dicke über´s Buffet gebeugte Menschen in Badekleidung dachte. Nein, sowas wollte ich nie machen…Dachte ich. Bis ich vor ein paar Monaten die Preise für Fuerteventura Reisen verglich. Billigflieger plus Platz im Schlafsaal waren teurer als das Pauschalangebot inklusive Flug, Apartment, Transfer und …

shavethewhalesFuerteventura – Warum Pauschalurlaub manchmal günstiger als Backpacking ist
View Post

Bolivien: Ein Tag im Gefängnis San Pedro von La Paz

„Kannst du mir 5 Gramm Koks mitbringen?“ fragt mich mein Zimmernachbar, als ich ihm erzähle, wohin ich gerade auf dem Weg bin. „Klar“ höre ich mich selbst sagen überlege noch während ich das sage, ob ich mir hier gerade auf was ganz Dummes einlasse. Mein Gegenüber drückt mir entzückt einen Stapel Bolivianos in die Hand. Das Koks aus dem Knast …

shavethewhalesBolivien: Ein Tag im Gefängnis San Pedro von La Paz
View Post

Griechenland: Die Meteora Klöster – Von Felstürmen und Wohnen auf Wolken

Wie Türme ragen die Felsen Meteoras aus dem Tal hervor, auf ihrer Spitze sitzen perfekt gebaute Kloster, als sei so eine Felsenklippe der normalste Ort der Welt zum Bauen. Die Mönche und Nonnen, die hier noch wohnen, wohnen so hoch, dass sie beim Aufstehen hinab auf die Wolken sehen können. Dafür müssen sie jedes Mal, wenn sie die Meteora Klöster verlassen, tausende …

shavethewhalesGriechenland: Die Meteora Klöster – Von Felstürmen und Wohnen auf Wolken
View Post

Fuerteventura: 7 Ausreden, die dich nicht vom Surfen abhalten sollten – Ein Tag bei Davinga Surf

Vorbei die Zeiten, in denen nur durchtrainierte Sportstudenten Surfen können. Surfen ist ein Sport, der allen Spaß machen kann. So gelernt bei der Davinga Surfschool auf Fuerteventura. Auf jedes meiner Abers gab es eine Antwort. Seht selbst: 1. Surfen ist gefährlich. Dein Surflehrer ist sehr genau bei der Auswahl deines ersten Surfstrand. Keine Strömung, keine zu hohen Wellen, keine Riffs. Bei Davinga …

shavethewhalesFuerteventura: 7 Ausreden, die dich nicht vom Surfen abhalten sollten – Ein Tag bei Davinga Surf
View Post

Hamburg, wie hab ich dich vermisst…Eine Nacht im Barceló Hamburg

Es gibt diese Urlaube, von denen man sich nach dem Urlaub kurz erholen muss. Vom Surfmuskelkater, vom vollgestopften Flugzeug, von schreienden Kindern am Pool. Von scheinbar grundlosen Flugverspätungen und dem unguten Gefühl, den letzten Zug nicht zu erwischen. Dann ist nichts besser, als an einen Ort zurück zu kommen, der einem wie ein alter Freund ist. Wo man weiß, welche …

shavethewhalesHamburg, wie hab ich dich vermisst…Eine Nacht im Barceló Hamburg
View Post

Fuerteventura: Surfen für Wasserscheue – Ein Tag mit der Aloha Surf Academy

Der Surfvan schaukelt über Schotterpiste und Schlaglöcher, bei jeder Bewegung hüpfen die Hawaiiblumenketten auf und ab, die am Spiegel festgemacht sind. Surflehrer Luis sitzt braungebrannt am Steuer und schaut immer wieder prüfend in die Wellen, nickt oder runzelt die Stirn. Wir sind auf der Suche nach dem idealen Spot. Keine Strömung, keine zu hohen Wellen, keine Riffs, in die man …

shavethewhalesFuerteventura: Surfen für Wasserscheue – Ein Tag mit der Aloha Surf Academy